Fantasie-RPG's

Fantasie-RPG-Forum in welchem man seine Fantasie mit anderen gemeinsam spielen lassen kann und seine Ideen auslebt, egal in welche Richtung sie laufen.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Death Spine - Reise ohne Wiederkehr

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Ly
Herrin der Finsternis
avatar

Anzahl der Beiträge : 30458
Anmeldedatum : 05.11.14
Alter : 25
Ort : nahe Würzburg

BeitragThema: Death Spine - Reise ohne Wiederkehr   Fr Nov 07, 2014 8:55 pm

Story

In einer fernen Welt namens Adwendium gibt es eine große Stadt, die Stadt Silia. Dort herrschte seit Jahrhunderten Frieden und
Wohlstand. Bis zu jenem Tag. Der Herr, ein mächtig Magier, der einst verband wurde, rüstet nun seine Armee auf, um sich an Silia zu rächen. Noch hält ihn ein magisches Artefakt hinter den Eisigen Bergen gefangen, doch das Artefakt wird mit jedem Tag schwächer und der Herr rückt immer näher, das Ende nahmt ...
Es geht um zwei Freunde die sich seit Jahren nicht mehr gesehen haben. Beide besitzen keinerlei Verwandtschaft mehr und lebten seit klein auf in den Straßen von Silia, einer Stadt tief im Süden der Welt. Der eine ist ein Meisterdieb und die andere eine Attentäterin, die beide einer Gilde angehören. Beide haben sich seit ihrer Kindheit nicht mehr gesehen und treffen sich auf der Mission das erste mal wieder.
Mission:
Die beiden muss sich nach Death Spine begeben und das magische Artefakt aus dem Tempel bergen.
Die beiden treffen sich erst am Tag der Abreise aus Silia und begeben sich gemeinsam (etwas unweigerlich) auf die Reise.

Zu der Anlange:
Die unterirrtische Tempelanlage "Death Spine" liegt tief im Herzen von Korza, einem großen und gefährlichen Wald. Schon allein der Weg dorthin ist möderisch und von vielen wilden Wesen bewohnt (Riesen, fleischfressende Ogar, Zombis, Raubtiere). Das magische Artefakt ist ein Kristall, der im 10. Raum, dem Raum der Illusionen, versteckt ist. Er liegt unter der Erde und wurde einst mit einem großen Feldherren und seiner Armee begraben. Der Weg dorhin besteht aus Gängen, großen Sälen, Stollen und Brücken. Death Spine wurde einst verflucht und so befinden sich viele Fallen darin, wie wilden Tieren, menschliche Fallen (keine Bomben), Illusionszauber und andere Magiefallen.



Code:
[u][b]Steckbriefe[/b][/u]
[b]Name:[/b]
[b]Berufung:[/b]
[b]Alter:[/b]
[b]Waffen:[/b]
[b]Geschichte:[/b]
[b]Aussehen:[/b]
Nach oben Nach unten
http://privat-fsk18.forumieren.net
Satoru
Meister der Schatten


Anzahl der Beiträge : 30463
Anmeldedatum : 06.11.14

BeitragThema: Re: Death Spine - Reise ohne Wiederkehr   Fr Nov 07, 2014 9:08 pm

Name: Kain 'Shade'
Berufung: Meisterdieb
Alter: 19 Jahre
Waffen: Dolche, Wurfmesser, diverse Hilfsgegenstände.
Geschichte: Kain ist ein Meisterdieb, er gehört zu den besten seiner Gilde und es gibt kaum Schlösser die vor ihm verschlossen bleiben. Er stiehlt was nicht niet- und Nagelfest ist und macht nichteinmal davor Halt den König selbst zu berauben. Er ist übermütig und selbstsicher, zwei Eigenschaften die ihn oft in Schwierigkeiten bringen können. Doch auch wenn er sehr unvorsichtig sein kann ist er doch ein begnadeter Kämpfer. Er hat gelernt sich mit kurzen Waffen zu verteidigen und sich auf sein Tempo und seine Geschicklichkeit zu verlassen. Doch natürlich war er nicht immer das was er heute ist.
Früher war Kain nur ein normaler Junge, ein Kind das ohne Familie groß geworden ist. Die Gilde der Diebe nahm sich seiner an, zog ihn die ersten Jahre seines Lebens wie ein normales Kind auf und schließlich nachdem er alt genug war nahmen sie ihn in der Gilde auf... damals ist er 13 Jahre alt gewesen und das war der Zeitpunkt an dem er seine bis dahin einzige Freundin verlassen musste... sie wusste vermutlich nichteinmal das er noch lebte, denn damals durfte niemand erfahren das Kain zur Gilde gehörte... man arrangierte also seinen Tod mithilfe eines Scheintodgiftes und ließ jeden der ihn kannte, und nicht zur Gilde gehörte, glauben er sei umgebracht worden.

Die Gilde hatte ihn beauftragt mit einer unbekannten Person auf eine Suche zu gehen... um was es sich dabei genau handelte sagte man ihm nicht. Kain verschaffte sich seine Informationen stets selbst darum machte man sich schon nicht mehr die Mühe ihm zu sagen was sein Auftrag war... er wusste lediglich wo er sich mit seinem 'Partner' treffen sollte.
Aussehen früher und heute:

Früher:
 

Heute:
 

Steckbriefe
Name: Venom
Berufung: Dienerin des Herrn
Alter: 24 Jahre
Waffen: Kurzschwert/Pistole
Geschichte: Venom ist schon als Kind dem Herrn geweiht gewesen. Ihre Mutter war eine Dienerin und sie ebenfalls. Ihre Spezialität sind Gifte die sie mit ihren Waffen austeilte, doch sie verfügte auch über größeren, vom Herrn gegebene Kräfte. Sie hat ein besonderes Interesse an Kain, denn sie kennt ihn ziemlich gut. Nun ist sie mit ihrem Partner unterwegs um Kain und Selena zu jagen.
Aussehen:

Spoiler:
 

Steckbriefe
Name: Aklexji
Berufung: Kämpferin
Alter: 21 Jahre
Waffen: Großschwert, Waldbestie
Geschichte: Aklexji ist eine sehr besondere Kämpferin. Sie verbrachte viel Zeit in den Tiefen des Waldes, schon als kleines Kind fand sie ein Waldbestien-Welpen... ihre Eltern wollten dieses natürlich töten, doch Aklexji wollte dies nicht und lief von zuhause weg. Sie blieb Jahrelang im Wald und lebte mit ihrer Bestie dort, wuch mit ihr auf und wurde älter. Eines Tages kehrte sie in ihr Dorf zurück, ihre Bestie mit ihr. Natürlich betrachteten das andere mit Skepsis, doch nachdem nie etwas passiert war akzeptierten sie selbst die Bestie im Dorf.
Aussehen:
Spoiler:
 

Name: Zerberes
Berufung: Höllenhund, Wächter der Dunkelheit
Alter: 350 Jahre
Waffen: Flammenatem, natürliche Waffen
Geschichte: Zerberes ist ein Wächter der Death Spine, es ist seine Aufgabe das Siegel des Herrn zu bewachen...
Aussehen:
Spoiler:
 


Zuletzt von Satoru am Sa Mai 14, 2016 11:05 am bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Ly
Herrin der Finsternis
avatar

Anzahl der Beiträge : 30458
Anmeldedatum : 05.11.14
Alter : 25
Ort : nahe Würzburg

BeitragThema: Re: Death Spine - Reise ohne Wiederkehr   Fr Nov 07, 2014 10:29 pm

Steckbrief
Name: Selena die Stille
Berufung: Attentäterin
Alter: 18 Jahre
Waffen: Kurzschwert, kleine Armbrust, Wurfmesser
Geschichte: Selena lebte seit klein an auf den Straßen von Silia. Ihr einziger Freund half ihr damals über die Runden, indem er Essen und andere überlebenswichtigen Dinge klaute. Jedoch trennten sich die Wege der beiden bereit vor langer Zeit. Sie redet nie darüber, warum die beiden sich aus den Augen verloren. Nun lebt sie nur, indem sie andere zur Strecke bringt. Sie ist eine Auftragskillerin, die jedoch nur Leute tötet, auf die auch ein Kopfgeld ausgesetzt ist. Das macht sie zur Attentäterin und verschaffte ihr, da sie geräuschlos ihre Gegner ausschaltet, den Beinamen "Stille". Nun reist sie im Auftrag des Königs mit einem "Unbekannt" nach Death Spine. Die Summe passte und somit ging sie den Vertrag ein, den sie nun erfüllen muss.
Aussehen:
heute
Spoiler:
 
früher
Spoiler:
 


Name: Hate
Berufung: Diener des Herren
Alter: 36 Jahre
Waffen: Bogen, Kurzschwert und Dolche
Geschichte: Hate diente schon von Anfang an dem Herren. Er wurde als Baby für ihn geopfert und von ihm gezogen und ausgebildet. Nun muss er Kain verfolgen und dieses Miststück, dem er bereits schon einmal begegnet war, auch wenn sie sich nicht mehr daran erinnert.
Aussehen:
Spoiler:
 


Name: Letha
Berufung: Attentäterin
Alter: 18 Jahre
Waffen: Armbrust, Dolche, Wurfmesser
Geschichte: Letha warst einst eine Freundin von Selena, ehe die beiden auseinandergingen. Nun jagt sie Selena und die Leute, die ihr nahe stehen oder ihren Schutz brauchten.
Aussehen:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
http://privat-fsk18.forumieren.net
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Death Spine - Reise ohne Wiederkehr   

Nach oben Nach unten
 
Death Spine - Reise ohne Wiederkehr
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Death Note One-Shot
» Wie soll es nur ohne ihn weiter gehen????
» die Nacht kommt und ich ohne ihn einschlafen muss...
» BSG: Keine Sanktion bei Ablehnung einer Eingliederungsmaßnahme ohne Eingliederungsvereinbarung B 4 AS 20/09 R
» kann ich ohne sie leben?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fantasie-RPG's :: RPG's :: RPG-Vorstellung-
Gehe zu: