Fantasie-RPG's

Fantasie-RPG-Forum in welchem man seine Fantasie mit anderen gemeinsam spielen lassen kann und seine Ideen auslebt, egal in welche Richtung sie laufen.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Schatten des Lichts

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Satoru
Meister der Schatten


Anzahl der Beiträge : 30463
Anmeldedatum : 06.11.14

BeitragThema: Schatten des Lichts   Fr Nov 07, 2014 3:32 pm

Die Erde ist in drei himmlische Teile geteilt. Afrika und Australien, die wilden Kontinente der Welt, gehören der himmlischen Exekutive, dem Erzengel Kasir, Amerika gehört der himmlischen Legislative, dem Erzengel Salandrel und Europa und Asien gehören der Judikative, dem Erzengel Araziel. Araziel jedoch scheint in den letzten Jahren veränderungen durchgemacht zu haben, er wurde gierig und begann damit gegen die anderen Erzengel vorzugehen. Das zwang Salandrel und Kasir dazu ein junges Engelsmädchen zu einem Erzengel auszubilden damit diese Araziels Platz einnehmen konnte. Kara hatte von grundauf Wut auf Araziel, darum nahm sie diesen Platz zu gerne ein...

Code:
[u][b]Steckbrief[/b][/u]
[b]Name:[/b]
[b]Alter:[/b]
[b]Zugehörigkeit:[/b]
[b]Waffen:[/b]
[b]besondere Fähigkeiten:[/b]
[b]Hintergrundgeschichte:[/b]
[b]Aussehen:[/b]



Steckbrief
Name: Araziel
Alter: 400 Jahre
Zugehörigkeit: Erzengel
Waffen: Flammenschwert
besondere Fähigkeiten: Ketten des Lichts
Hintergrundgeschichte: Araziel war einer der Erzengel der drei Himmel, der Erzengel des Urteils, er wurde übermütig und begann einen Feldzug gegen die anderen zwei Himmel. Araziel war nicht immer so gewesen, etwas hatte ihn verändert, nur scheint niemand zu wissen warum...
Aussehen:
Spoiler:
 

Steckbrief
Name: Salandrel
Alter: 800 Jahre
Zugehörigkeit: Erzengel
Waffen: Unbekannt
besondere Fähigkeiten: Unbekannt
Hintergrundgeschichte: Salandrel ist der älteste der drei Erzengel. Als Erzengel des Gesetzes ist es seine Aufgabe die himmlischen Gesetze festzulegen. Gleichzeitig ist er aber auch der passivste der drei Erzengel, niemand hat ihn je kämpfen gesehen... Salandrel setzt auf schwache Engelskämpfer in großen Massen, lediglich eine Handvoll Engelskämpfer die er zu seiner eigenen Elite zählt hat er selbst ausgebildet, es sind sozusagen die einzigen Engel die ihn je haben kämpfen sehen.
Aussehen:
Spoiler:
 


Steckbrief
Name: Jeal
Alter: 250 Jahre
Zugehörigkeit: Engelskampfer (Kara)
Waffen: Doppelklinge
besondere Fähigkeiten: Schutzmagie
Hintergrundgeschichte: Jeal ist ein Jugendfreund von Kara, er hat sich immer für sie eingesetzt und für sie gesorgt. Als sie jedoch zum Erzengel aufstieg wandte sie sich von ihm ab. Er trat in ihren Dienst als sie Araziels Platz einnahm in der Hoffnung sie würde zur Vernunft kommen, doch es wird einfach nicht besser.
Aussehen:

Jeal:
Spoiler:
 

Jeal (Dunkler Engel):
Spoiler:
 


Steckbrief
Name: Krystia
Alter: 28 Jahre
Zugehörigkeit: Fanatisten-Kult/Oberste Klerikerin
Waffen: Langschwert
besondere Fähigkeiten: Engelsschwingen
Hintergrundgeschichte: Krystia ist eine ganz besondere Frau. Sie wuchs unter der Obhut der heiligen Kirche auf, wurde schon als Kind dem Klerikerorden des Lichts zugesprochen, doch das war es auch schon mit dem positiven Teil ihres Lebens gewesen. Ihr Leben in der Kirche wurde unterbrochen als Salandrel, der Erzengel ihres Klerikerordens, sie des Verrates und der Unzucht mit dem Bösen bezichtigte. Krystia, sich keiner Schuld bewusst, versuchte sich gegen diese Anschuldigungen zu wehren, sie war zu diesem Zeitpunkt grademal 16 Jahre alt. Die Beweislast gegen sie war erdrückend und so wurde sie verurteilt und fortgesperrt. D
ort, in den Tiefen des Heiligen Kerkers, in den dunkelsten Ecken der Tiefe, erlitt sie unsägliche Foltern... Engel, Wesen von denen sie immer geglaubt hatte sie wären Wesen des gutes, folterten und missbrauchten sie, fast 10 Jahre lang erlitt sie dieser Tortur, Tag für Tag wünschte sie sich zu sterben... dann gelang es ihr, dank eines guten Freundes, zu fliehen.
Sie entkam und floh mit einem Schiff nach Europa wo sie sich lange Zeit versteckte. Über 2 Jahre hinweg begann sie damit einen Kult aufzubauen... ihr Kult wuchs schnell, unter der kaum vorhandenen Führung Araziels konnte ihr verborgenes Wort aufblühen und Anhänger sammeln... Bald schon begannen die Übergriffe auf Engel, Entführungen waren die Folge, Engel verschwanden und tauchten verstümmelt und gefoltert wieder auf.
An ihrer Seite wachte ein Engel, einer von dem sowohl Jeal als auch Caliane glaubte sie wäre tot, ihr damaliger Freund der sie gerettet hatte war die Engelsfrau Artemisia. Man nahm an das sie tot war, doch das stimmte so nicht. Ihr Tod war eine Inszenierung Araziels gewesen, er hatte viel unternommen um diese, eine der höchsten Engelsfrauen seiner Armee die sich seinem Willen aber nicht beugen wollte, verschwinden zu lassen nachdem sie einfach untergetaucht war.
Artemisia war eine Dienerin Araziels, doch diente sie viele Jahre lang Salandrel das sie viel Erfahrung als Kerkerwächterin hatte. Als sie vor drei Jahren die gefolterte Krystia entdeckte staute sich die Wut in ihr und sie entschied sich die Frau zu befreien, es war waghalsig gewesen, doch am Ende schaffte sie es ohne bemerkt zu werden. Dann kehrte sie zu Araziel zurück und spürte Krystia wieder auf... Gemeinsam mit ihr tauchte sie unter und half ihr bei der Gründung des Kultes.
Sie war es auch die, mit Hilfe von Magie, Krystia ihre Engelsschwingen gab... es war ein Frevel das ein Mensch die Schwingen eines Engels trug, doch grade das sollte die Untermauerung ihres Kultes sein... sie würden gegen die Engel vorgehen, sie fangen, foltern und vernichten, so wie sie es mit Krystia getan hatten.
Aussehen:
Spoiler:
 

Steckbrief
Name: Cheria
Alter: Unbekannt
Zugehörigkeit: Unbekannt/Erzengel des Schicksals
Waffen: Schicksalsklinge
besondere Fähigkeiten: Unbekannt
Hintergrundgeschichte: Über Cheria ist nicht viel bekannt, nur wenige Engel kannten sie überhaupt, denn Cheria trat nur an schwerwiegenden Punkten der Geschichte auf, jedoch ist ihr Auftreten nicht immer nur positiver Natur. Sie ist der Erzengel des Schicksals und ihre Hauptaufgabe ist es das Handeln der Engel und Erzengel zu beurteilen. Cheria war oft die Verkünderin schlechter Neuigkeiten, denn wenn sie das Handeln der Erzengel nicht überzeugte und sie zweifel hatte das sie die Welt retten konnten leitete Cheria prompt das Purgatorium ein, ein läuterndes Feuer das die gesamte Welt verbrennen und sämtliches Böses bannen würde... doch auch alle Menschen, Engel und andere Wesen würden sterben, die Welt würde bei Null beginnen. Doch sie hilft den Engeln zumeist, die Opfer die sie dafür verlangt waren jedoch oftmals groß und sie handelt nur wenn die Erzengel sie darum bitten.
Aussehen:
Spoiler:
 

Steckbrief
Name: Lilly
Alter: 80 Jahre
Zugehörigkeit: Engel
Waffen: Keine
besondere Fähigkeiten: Keine
Hintergrundgeschichte: Lilly ist Salandrels Tochter, sie ist todkrank, ihre Chance zu überleben liegt praktisch bei null. Dennoch versuchte Salandrel den Himmel zu stürzen und die Macht an sich zu reichen um zu einem Gott zu werden und sie zu retten, woran er jedoch kläglich scheitert. Nun ist ihr Schicksal ungewiss.
Aussehen:
Spoiler:
 

Steckbrief
Name: Kayle
Alter: 333 Jahre
Zugehörigkeit: Abtrünnige Erden-Engelin
Waffen: Energieschwert
besondere Fähigkeiten: Energie-Magie
Hintergrundgeschichte: Man könnte Kayle als eine Ingenieurin unter den Engeln bezeichnen, Kayle kam mit verkrüppelten Flügeln zur Welt, es war von Geburt an das sie einst eine Mutter-Engelin sein würde, eine von jenen die nur lebten um Kinder zur Welt zu bringen. Kayle wollte sich, als sie älter wurde, jedoch nicht damit abfinden. Darum nutzte sie die Zeit bevor es soweit war, kein Engel durfte zum Mutterengel ernannt werden ehe sie nicht das 300ste Lebensjahr abgeschlossen hatte, und zog sich in die himmlische Schmiede ihres Vaters, Galen, dem Waffenmeister. Wann immer er nicht da war befand sie sich in der Schmiede und lernte, jedoch schmiedete sie im geheimen nicht an einer Waffe... nein, sie arbeitete an Flügeln. Kayle hatte das Glück, oder Unglück, mit Energie-Magie geboren zu sein, eine Magie die unter Engeln sehr verrufen war. Energie-Magie selbst konnte kaum genutzt werden, man brauchte die notwendigen Hilfsmittel um sie zu fokussieren und zu formen. Energie-Magie konnte auch als Energiequelle für Maschinen genutzt werden, was einer der Hauptgründe war weswegen diese Magie so in Verruf geriet, denn der Einsatz von Maschinen wurde unter Engeln sehr verpöhnt. So verbrachte sie die Jahre damit diese Rüstung samt Flügeln zu bauen, Flügeln die es ihr gestatten zu fliegen, angetrieben von ihrer eigenen Magie... als sie es dann, passend zu ihrem 300sten Geburtstag, vervollständigte, sie anlegte und damit in die Öffentlichkeit trat lief ein Raunen durch die Menge der versammelten Engel. Niemand konnte fassen was diese Frau dort geschaffen hatte, doch Kayles Glaube daran das man sie dafür respektieren würde, bewundern soetwas geschaffen zu haben, war ein Irrtum gewesen. Kein Engel hatte Verständnis für das was sie getan hat, man warf ihr vor sie würde sterbliche Mittel benutzen, sich selbst entweihen. Araziel, der zu dieser Zeit bereits korrumpiert war, hatte keine Wahl sie aus seinem Reich und auf die Erde zu verbannen, egal wie sehr Galen auch dagegen protestierte...
Aussehen:
Spoiler:
 

Steckbrief
Name: Sebastian
Alter: 200 Jahre
Zugehörigkeit: Gefallene Engel
Waffen: Schwert
besondere Fähigkeiten: Ist sehr charismatisch, guter Anführer
Hintergrundgeschichte: Sebastian ist schon immer etwas zurückhaltend gewesen, andererseits scheint er immer das Wohlwollen der meisten Leute um sich herum zu gewinnen, man mag ihn für gewöhnlich, er ist zwar ziemlich unsicher, doch wenn es dringend erforderlich ist steht er seinen Mann und handelt.
Aussehen:
Spoiler:
 

Steckbrief
Name: Midgard
Alter: Unbekannt
Zugehörigkeit: Erzdämon
Waffen: Gift, Krankheiten, Flammen
besondere Fähigkeiten: Verfügt über eine Vielzahl vergiftender und verderbender Fähigkeiten
Hintergrundgeschichte: Midgard ist einer der drei Erzdämonen, er ist der Herr des Verderbens und des Verfalls, anders als die anderen Dämonen ist seine Gestalt nicht die eines menschlichen Wesens sondern einer Schlange.
Aussehen:
Spoiler:
 


Zuletzt von Satoru am Do Feb 05, 2015 10:22 pm bearbeitet; insgesamt 10-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Ly
Herrin der Finsternis
avatar

Anzahl der Beiträge : 30458
Anmeldedatum : 05.11.14
Alter : 25
Ort : nahe Würzburg

BeitragThema: Re: Schatten des Lichts   Fr Nov 07, 2014 7:11 pm

Steckbrief

Name: Kara
Alter: 198 Jahre
Zugehörigkeit: Erzengel
Waffen: Boo-Stab
besondere Fähigkeiten: himmlisches Feuer
Hintergrundgeschichte: Karas Kindheit endete, als Araziel in die Engelsenklave platzte, ihren Vater tötete und ihre Mutter schändete und verschleppte. Seitdem hegt sie einen tiefen Groll gegen ihn und will nur noch eins, seinen Tod. Als sie dann die Gegenlegenheit dafür bekommt, zögert sie nicht, diese Chance zu nutzen.
Aussehen:
Spoiler:
 


Name: Kasir
Alter: 550 Jahre
Zugehörigkeit: Erzengel
Waffen: Speer
besondere Fähigkeiten: weit ausgereifte schamanistische Fähigkeiten, kann goldene Tättoovierungen erstellen, die magische Fähigkeiten haben
Hintergrundgeschichte: Kasir ist eine Erzengelfrau, die viel mit ihren Vorzügen spielt. Sie nutzt es vorallem aus, als schönste Frau der Welt bekannt zu sein und nur wenige können ihrem Charm wiederstehen. Dazu ist sie als eiskaltes Miststück bekannt, doch wer sie genauer kennt, weis, das hinter dieser harten Frau ein ganz weiches Herz steckt, das vorallem für Kinder schlägt.
Aussehen:
Spoiler:
 


Name: Mariel
Alter: 0 Jahre
Zugehörigkeit: Erzengelkind
Waffen: keine
besondere Fähigkeiten: noch keine
Hintergrundgeschichte: Mariel ist ein Erzengelkind und die Tochter zweier Erzengel, Kasir und Araziel. Schon von Geburt an wird viel von der Kleinen erwartet, da sie etwas ganz besonderes ist.
Aussehen:
als Baby
Spoiler:
 
später
Spoiler:
 


Name: Caliane
Alter: 102 Jahre
Zugehörigkeit: untersteht Kara
Waffen: Pfeil und Bogen
besondere Fähigkeiten: Gedankenlese und Gedankenkontrolle
Hintergrundgeschichte: Caliane verpflichtete sich damals unter Araziel, nachdem sie die Enklave verlassen hatte. Sie litt die letzten Jahre unter seiner Herrschaft, ehe Kara ihn stürzte und sie nun zu ihr gehört.
Aussehen:
als Engel
Spoiler:
 
als gefallener Engel
Spoiler:
 


Name: Artemisia
Alter: 500 Jahre
Zugehörigkeit: Kultanführerin und Gründerung
Waffen: Schwert und Schild
besondere Fähigkeiten: dunkle Dämonmagie
Hintergrundgeschichte: Artemisia war einst Dienerin von Salandrel. Sie war ihm treu, bis sie herausfand, was wirklich unter seinem Kommando stattfand. Sie half Krystia bei ihrer Flucht und unterstellte sich dann Araziel, der sie schützte. Da sie jedoch nie die Macht haben könnte, um gegen einen Erzengel zu bestehen, musste die zu drastischeren Mitteln greifen und ließ sich mit Dämonen ein. Sie konnte es lange verbergen und einen Kult aufbauen, wobei Krystia ihre Spielfigur war. Als jedoch herauskam, das sie schwarze Flügel hatte, musste sie untertauchen und ließ ihre Hinrichtung inzinieren. Jetzt beginnt sie mit ihrem Feldzug gegen die Erzengel.
Aussehen:
früher
Spoiler:
 
als gefallener Engel
Spoiler:
 


Name: Sphinx
Alter: unbekannt
Zugehörigkeit: Dämonin
Waffen: Sense
besondere Fähigkeiten: Höllenfeuer und beeinflussen von anderen Wesen
Hintergrundgeschichte: Sphinx ist die Dämonin der Zerstörung und des Unheils. Sie kann schwache Wesen beeinflussen und zu ihrem Nutzen umpolen. Sie ist eine der drei Dämonin und gehört mit zu den stärksten.
Aussehen:
Spoiler:
 


Name: Irina
Alter: 320 Jahre
Zugehörigkeit: gefallene Engel
Waffen: Pfeil und Bogen, Kurzschwert
besondere Fähigkeiten: starke heilerische Fähigkeiten
Hintergrundgeschichte: Irina gehört einst mit zu Kasir und sah zu der Erzenglin auf. Deshalb ließ sie sich von einem Mensch einmal diese Zeichen machen, welche denen von Kasir sehr ähnlich waren. Sie hatte dort ein gutes Leben, doch störte sie die ganzen Regeln und das Spiel der Erzenglin. Da sie in der Festung lebte, hatte sie kaum Kontakt zu den anderen Engeln, bis sie Jeal zu sich holte.
Aussehen:
Spoiler:
 


Name: Norel
Alter: 378 Jahre
Zugehörigkeit: gefallener Engel
Waffen: zwei Kurzschwerter
besondere Fähigkeiten: Teleportationsfähigkeiten
Hintergrundgeschichte: Norel wurde vor 100 Jahren aus dem Himmel verbannt, da er zu einem gefallenen Engel geworden ist. Seitdem hielt er sich versteckt und taucht nun plötzlich wieder auf.
Aussehen:
Spoiler:
 


Name: Luxuria
Alter: 388 Jahre
Zugehörigkeit: Gefangene der Dämonen
Waffen: keine
besondere Fähigkeiten: unbekannt, da sie unterdrückt werden
Hintergrundgeschichte: Luxuria ist die Tochter von Sphinx und Araziels Vater. Sie entstand ungewollt, als Araziels Vater die Dämonin entwürdigte bei ihrem letzten Kampf. Die Halbengelin findest es falsch, was die Dämonen tun und ließ sich nie von Sphinx beeinflussen, was ihr jedoch seit über 200 Jahren ein Leben voller Folter und Leid einbringt, ohne Hoffnung jemals Erlösung zu finden.
Aussehen:
Spoiler:
 


Name: Dylan
Alter: unbekannt
Zugehörigkeit: Dämon
Waffen: Großschwert
besondere Fähigkeiten: Puppenspielerfähigkeite, mit denen er jeden dazu zwingen kann, das zu tun, was er will
Hintergrundgeschichte: Dylan war einst ein Mensch und Cheria einziges Kind. Er wurde schwer krank und wäre gestorben, hätte sie nicht dämonische Magie eingesetzt, um ihn zu retten. Doch das veränderte ihn auch und machte ihn selber zu Dämon. Da sie ihn jedoch nicht töten konnte, sperrte sie ihren Sohn weg.
Aussehen:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
http://privat-fsk18.forumieren.net
 
Schatten des Lichts
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Lange Schatten
» Warrior Cats: Blutige Schatten
» Andrews, V. C. - Foxworth Hall - Teil 4 - Schatten der Vergangenheit
» Schatten über dem Düsterwald
» Krieger im Schatten & Ewig geliebt - THE BEAST

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fantasie-RPG's :: Archiv :: RPG-Vorstellung-
Gehe zu: